Diamanten


Diamanten werden nicht nur für wunderschönen und edlen Schmuck oder für chirurgische Instrumente eingesetzt. Nein, moderne Hightech Technologie lässt es zu, dass Diamanten immer mehr in der Medizin eingesetzt werden. Zum Beispiel ist es möglich, Diamanten so zu kalibrieren, dass diese im Inneren des Körpers Medikamente dort hin transportieren, wo sie benötigt werden. Auch Hüftgelenke oder andere künstliche Gelenke werden mit Diamanten bearbeitet, so, dass der Heilprozess viel schneller verläuft und das Implantat vom Körper nicht mehr abgestossen wird. Es ist heute so Vieles möglich, Diamanten in der Medizin einzusetzen.

Ich habe mir diese Technologie zu nutze gemacht, um mein Diamazing Beauty Produkt zu entwickeln. Meine Beauty kalibrierten Diamanten sind so eingestellt, dass sie Wirkstoffe, wie zum Beispiel das Wildrosenöl, das in diesem Produkt enthalten ist, genau dort hin transportieren, wo es in der Haut benötigt wird. Auch die kalibrierten Beauty Diamanten alleine leisten Unglaubliches, um Dein Hautbild so zu verbessern, dass Du nur noch begeistert sein wirst. Ein Diamant besteht aus Kohlenstoff, unser menschlicher Körper besteht ebenfalls aus Kohlenstoff. Eine bessere und exklusivere Kombination ist kaum möglich. Allergische Reaktionen sind so gut wie ausgeschlossen, denn Diamanten sind biokompatibel.



HOME